AEM - online
Start > Aktuelles >

Freiburg: Akademische_r Mitarbeiter_in (65%)

Kategorie: Jobs


In der Abteilung Ethik und Lebenswissenschaften und ihre Didaktik an der PH-Freiburg ist im Rahmen des DFG-Projekts „Ethische Aspekte der Forschung mit nicht-humanen Primaten“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Akademische Mitarbeiterin / Akademischer Mitarbeiter
(65%, bis E 13 TV-L, soweit tarifl. Voraussetzungen erfüllt), Kennziffer 185

 zu besetzen. Die Stelle ist durch die Projektlaufzeit auf drei Jahre befristet.

 

Aufgaben:
Die Stelleninhaberin / der Stelleninhaber soll empirische Erhebungen über die Einstellung zur Forschung an nicht-humanen Primaten in unterschiedlichen Zielgruppen, insbesondere Lehrer, Schüler und Studenten durchführen. Dabei werden Interventionsstudien zum Einfluss von Unterricht und / oder Laborhospitationen eine zentrale Rolle einnehmen. In Zusammenarbeit mit einem Teilprojekt am Institut für Ethik und Geschichte der Medizin der Universität Tübingen sollen die empirischen Ergebnisse in einen größeren theoretischen Zusammenhang gebracht und ausgewertet werden. Ziel ist es diese Doktorandenstelle mit einer Promotion abzuschließen.

Voraussetzungen:
Ein Abgeschlossenes Studium in Philosophie / Ethik, einem lebenswissenschaftlichen Fach oder vergleichbaren Disziplinen wird erwartet. Erfahrung in interdisziplinärem Arbeiten zu schulrelevanten ethischen Fragestellungen im Bereich der Bewertungskompetenz in den Naturwissenschaften (z.B. im Bereich der Bioethik, Medizinethik) sowie Kenntnisse empirischer Erhebungsmethoden sind wünschenswert. Die Bereitschaft zur wissenschaftlichen Weiterqualifikation wird vorausgesetzt.

 

Die Hochschule erwartet von ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Sensibilität in genderspezifischen Fragen sowie die aktive Beteiligung bei der Entwicklung neuer Studiengänge; sie hat sich zum Ziel gesetzt, den Frauenanteil in Lehre und Forschung zu erhöhen und fordert entsprechend qualifizierte (Nachwuchs-)Wissenschaftlerinnen ausdrücklich zur Bewerbung auf.

Schwerbehinderte erhalten bei gleicher Eignung den Vorzug. Ein Nachweis ist beizufügen.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis spätestens 08.11.2017 über unser Bewerbungsportal unter https://stellenangebote.ph-freiburg.de/Akademische-Mitarbeiterin-Akademischer-Mitarbeiter-im-Inst-de-j185.html