AEM - online
Start >

Datenschutzerklärung

 

Anbieter und verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes

Akademie für Ethik in der Medizin e.V.
Prof. Dr. Alfred Simon (Geschäftsführer)
Humboldtallee 36
37073 Göttingen

Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch uns nach Maßgabe dieser Datenschutzbestimmungen insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen wollen, können Sie Ihren Widerspruch an oben genannte verantwortliche Stelle richten. Sie können diese Datenschutzerklärung jederzeit speichern und ausdrucken.

Erfassung allgemeiner Informationen

Mit jedem Zugriff auf diese Homepage werden durch uns bzw. den Webspace-Provider automatisch Informationen erfasst. Diese Informationen, auch als Server-Logfiles bezeichnet, sind allgemeiner Natur und erlauben keine Rückschlüsse auf Ihre Person. Zu den Zugriffsdaten gehören Name und URL der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf (HTTP response code), Browsertyp und Browserversion, Betriebssystem, Referrer URL (d.h. die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Ohne diese Daten wäre es technisch teils nicht möglich, die Inhalte der Webseite auszuliefern und darzustellen. Insofern ist die Erfassung der Daten zwingend notwendig. Darüber hinaus verwenden wir die anonymen Informationen für statistische Zwecke. Sie helfen uns bei der Optimierung des Angebots und der Technik. Wir behalten uns zudem das Recht vor, die Log-Files bei Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unseres Angebotes nachträglich zu kontrollieren.

Daten, die beim Zugriff auf das Internetangebot protokolliert worden sind, werden an Dritte nur übermittelt, soweit die Akademie für Ethik in der Medizin e.V. gesetzlich oder durch Gerichtsentscheidung dazu verpflichtet ist oder die Weitergabe im Falle von Angriffen auf die Internetinfrastruktur zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe zu anderen Zwecken erfolgt nicht. Die Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck und in anonymisierter Form zu statistischen Zwecken verarbeitet.

Cookies

Beim Zugriff auf diese Webseiten werden Cookies (kleine Dateien) auf dem Endgerät gespeichert, die für die Dauer des Besuches auf der Internetseite gültig sind. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie die Verwendung von Cookies akzeptieren, diese Funktion können aber durch die Einstellung des Internetbrowsers für die laufende Sitzung oder dauerhaft abgeschaltet werden. Durch Schließen des Browsers werden diese Session-Cookies automatisch wieder gelöscht. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass nicht alle Funktionen der Website genutzt werden können.

Mailingliste

Melden Sie sich für die Teilnahme an unserer Mailingliste an, verwenden wir die von Ihnen eingegebenen Daten ausschließlich für diesen Zweck oder um sie über die für diesen Dienst oder die Registrierung relevanten Umstände zu informieren. Diese Daten geben wir nicht an Dritte weiter.

Für die Teilnahme an der Mailingliste bedarf es einer validen (gültigen) E-Mail-Adresse. Gespeichert werden zudem die IP-Adresse, über die Sie sich für die Mailingliste anmelden und das Datum, an dem Sie die Mailingliste abonnieren. Diese Daten dienen uns als Nachweis bei Missbrauch, falls eine fremde E-Mail-Adresse für die Mailingliste angemeldet wird. Um darüber hinaus sicherzustellen, dass eine E-Mail-Adresse nicht missbräuchlich durch Dritte in unseren Verteiler eingetragen wird, arbeiten wir mit dem sogenannten „Double-Opt-In“-Verfahren. Im Rahmen dieses Verfahren werden die Bestellung der Mailingliste, der Versand der Bestätigungsmail und der Erhalt der Anmeldebestätigung protokolliert. Sollten Sie die Mailingliste schriftlich beantragen (z. B. per E-Mail oder Mitgliedsantrag), erfolgt ein einfaches “Opt-In“-Verfahren. Die Daten ihrer Einwilligung werden zum Zwecke des Nachweises im Rahmen der gesetzlichen Fristen gespeichert.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, Ihrer E-Mail-Adresse und deren Nutzung für die Mailinglisten zu widerrufen. Für den Widerruf stellen wir Ihnen in jeder Mail, die Sie über die Mailingliste erhalten einen Link zur Verfügung. Sie haben außerdem die Möglichkeit, uns Ihren Widerrufswunsch über die in diesem Dokument genannten Kontaktmöglichkeiten mitzuteilen.

Kontaktformular

Wenn Sie uns über das Onlineformular oder per E-Mail kontaktieren, speichern, verarbeiten wir die von Ihnen gemachten Angaben. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme erfolgt im Rahmen der freiwillig erteilten Einwilligung.

Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Weitergabe personenbezoger Daten, die über ein Kontaktformular übermittelt wurden, an Dritte erfolgt nur, wenn eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder dies gesetzlich zulässig und für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen erforderlich ist oder eine Einwilligung für die Bearbeitung, Nutzung und Weitergabe erteilt wurde.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Betroffene haben unter den gesetzlichen Voraussetzungen das Recht auf Auskunft über die betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung, Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung. Des Weiteren haben Betroffene nach Maßgabe der gesetzlichen Voraussetzungen ein Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung, ein Widerrufsrecht, soweit die Verarbeitung auf einer Einwilligung beruht, sowie ein Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde

Datensicherheit

Innerhalb des Webseiten-Besuchs wird das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) verwendet. Im Übrigen werden geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen eingesetzt, um die Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Die Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Links zu Webseiten anderer Anbieter

Das Online-Angebot enthält Links zu Webseiten anderer Anbieter. Die Akademie für Ethik in der Medizin e.V. hat keinen Einfluss darauf, dass diese Anbieter die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Einwilligung

Mit der Nutzung der Website bzw. Kontaktaufnahme willigt der Nutzer in die in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Datenverarbeitung ein. Minderjährigenschutz: Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten übermitteln.

Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.
Um zu gewährleisten, dass unsere Datenschutzerklärung stets den aktuellen gesetzlichen Vorgaben entspricht, behalten wir uns jederzeit Änderungen vor. Das gilt auch für den Fall, dass die Datenschutzerklärung aufgrund neuer oder überarbeiteter Leistungen, zum Beispiel neuer Serviceleistungen, angepasst werden muss. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf den Webseiten der Akademie für Ethik in der Medizin e.V. abgerufen werden.